Die Darmflora ins Gleichgewicht bringen – Blähungen mindern

Schmerzen, ein aufgeblähter Bauch und Durchfall, das können Anzeichen für eine Störung der Darmflora sein. Während Ärzte raten, dass jeder mindestens einmal jährlich eine Darmreinigung durchführen sollte, können diese Symptome dennoch auftreten. Dies rührt daher, dass Erkrankungen, die Einnahme von Medikamenten oder eine Fehlernährung die Ursache für die Störung sein können. Da viele jedoch keine … „Die Darmflora ins Gleichgewicht bringen – Blähungen mindern“ weiterlesen

7 wertvolle Tipps für einen rundum gesunden Darm

Wussten Sie, dass das Zentrum des menschlichen Immunsystems im Darm liegt? Der größte teil, rund 80 Prozent des Immunsystems werden im Darm abgewickelt. Das bedeutet im Umkehrschlus: Wenn Sie gesund sein wollen, so müssen Sie auf einen gesunden Darm großen Wert legen. Pflegen Sie Ihren Darm! Dann wird es auch Ihnen gut gehen.

Wussten Sie, dass das Zentrum des menschlichen Immunsystems im Darm liegt? Der größte teil, rund 80 Prozent des Immunsystems werden im Darm abgewickelt. Das bedeutet im Umkehrschlus: Wenn Sie gesund sein wollen, so müssen Sie auf einen gesunden Darm großen Wert legen. Pflegen Sie Ihren Darm! Dann wird es auch Ihnen gut gehen.

Gesünder Leben mit aktivem Obstgenuss

Obst, das wie der Apfel vor Vitaminen und Mineralstoffen auf natürliche Weise angereichert ist, und diese auch wieder problemlos abgeben kann, sind ideal als Energielieferant. Nicht nur bei Diäten sind Äpfel perfekt als Snack zwischendurch. Wer viel sitzt oder wenig Bewegung hat, und darüber hinaus sich nicht regelmäßige Mahlzeiten gönnt, der sollte stets einen Apfel im Gepäck haben. Denn der Biss in das knackige Obst, welches übrigens in Deutschland das Beliebteste überhaupt ist, bietet neben Vitaminen, Mineralstoffen, Nährstoffen und einer guten Kombination aus Süße und Säure die perfekte Basis für eine gesunde Verdauung.

Obst, das wie der Apfel vor Vitaminen und Mineralstoffen auf natürliche Weise angereichert ist, und diese auch wieder problemlos abgeben kann, sind ideal als Energielieferant. Nicht nur bei Diäten sind Äpfel perfekt als Snack zwischendurch. Wer viel sitzt oder wenig Bewegung hat, und darüber hinaus sich nicht regelmäßige Mahlzeiten gönnt, der sollte stets einen Apfel im Gepäck haben. Denn der Biss in das knackige Obst, welches übrigens in Deutschland das Beliebteste überhaupt ist, bietet neben Vitaminen, Mineralstoffen, Nährstoffen und einer guten Kombination aus Süße und Säure die perfekte Basis für eine gesunde Verdauung.

Schlimme Blähungen: Wo bekomme ich Hilfe?

Schlimme Blähungen können wirklich peinlich sein. Doch noch viel schlimmer als die übel riechenden Darmwinde, sind die Schmerzen, die meist damit verbunden sind.

Schlimme Blähungen können wirklich peinlich sein. Doch noch viel schlimmer als die übel riechenden Darmwinde, sind die Schmerzen, die meist damit verbunden sind.