Warum Ihr Darm Kartoffelsalat liebt: Die genussvolle Ernährung bei Reizdarm

11,99 

Zum Shop

Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Add to compare
Kategorie:

Price: 11,99 €
(as of Aug 10,2022 17:36:42 UTC – Details)


Produktbeschreibung des Verlags

KartoffelsalatKartoffelsalat

Warum Ihr Darm Kartoffelsalat liebt

Der Reizdarm macht Ihnen das Leben schwer?

Dann heißt es „Ran an die Kartoffeln“, denn Wissenschaftler haben die heilsame Wirkung der vernetzten Stärke erkannt, die sich beim Abkühlen in gekochten Kartoffeln bildet. Sie ist die ideale Nahrung der guten Darmbakterien, die dazu beitragen, Ruhe in den Bauch zu bringen.

Kartoffeln, Gemüse, Haferflocken und sogar Apfelschalen leisten einen wertvollen Beitrag für ein gesundes Mikrobiom.

Lesen Sie, wie Sie Auslöser von Beschwerden erkennen und ausschalten.

Mit über 90 gesunden Rezepten für köstliche Gemüsegerichte und leckere Kartoffelsalate.

Mehr Ruhe im Bauch

Ein neuer Therapieansatz bei Reizdarm

Vernetzte Stärke – good carb

Kartoffelsalat: so wertvoll für die Darmflora

Die genussvolle Ernährung bei Reizdarm

Kartoffeln

Kartoffeln

Rezepte

Rezepte

Darmflora

Darmflora

Kartoffeln

Kartoffeln

Ungünstige Ernährungsgewohnheiten und Stress schaden unserem Darm allzu oft. Begegnen Sie diesen Problemen ganz natürlich! Kartoffeln tun dabei gut.

Gemüse, Kartoffeln, etwas Fett und eine Proteinquelle – das sind sehr wichtige Zutaten für eine gut bekömmliche Mahlzeit.

Gemüse enthält viele hilfreiche lösliche Ballaststoffe, die die Darmoberfläche mit einer schützenden Schicht überziehen.

Schälen: ja oder nein? Roh oder gekocht? Bio oder konventionell? Hier erhalten Sie Tipps für die Küchenpraxis!

Die Autorinnen

Anne Kamp

Anne Kamp

Lisa-Marie Störzer

Lisa-Marie Störzer

Maike Groeneveld

Maike Groeneveld

Anne Kamp

Dipl. oec. troph., ist seit vielen Jahren selbständige Ernährungstherapeutin und arbeitet in Neuenkirchen im nördlichen Münsterland schwerpunktmäßig mit Menschen, die unter Magen-Darmerkrankungen oder Unverträglichkeiten leiden. Täglich kommen hier auch Patienten, die unter einem Reizdarmsyndrom leiden. Ihre langjährige Berufserfahrung macht es ihr leicht, den Betroffenen Anregungen für einen abwechslungsreichen, verträglichen und gesunden Speiseplan zu geben. Sie veröffentlichte bereits mehrere Bücher und ist seit vielen Jahren als Fachreferentin für den Deutschen Allergie- und Asthmabund tätig, wo sie Fachkolleginnen weiterbildet.

Lisa-Marie Störzer

M. Sc., arbeitet seit mehreren Jahren als selbstständige Ernährungstherapeutin im Münsterland. Bereits früh entdeckte sie ihre Begeisterung für gutes Essen und entwickelte eine bis heute stetig wachsende Leidenschaft fürs Kochen und Backen. Mit individuellen Ansätzen und viel Kreativität ermutigt sie Betroffene von Bauchbeschwerden zum „Umdenken statt Einschränken“. Sie veröffentlichte mehrere Zeitungsartikel zu Ernährungsfragen und ist als Mediengestalterin und als Fachberaterin für Bücher mit Ernährungsbezug tätig.

Maike Groeneveld

Dr. oec. troph., beschäftigt sich seit mehr als 25 Jahren mit der Darmgesundheit und mit dem Einfluss der Ernährung auf die Mikrobiota. In ihrer Praxis für Ernährungsberatung in Bonn berät sie täglich Menschen mit Darmerkrankungen. Sie versucht, ihnen die Freude am Essen wieder zu geben und zeigt ihnen, wie sich der Bauch durch ein individuell angepasstes Essverhalten beruhigt. Sie schreibt Bücher und Beiträge in Fachzeitschriften und ist in der Weiterbildung von FachkollegInnen und ÄrztInnen tätig.

Herausgeber‏:‎TRIAS; 1. Edition (13. Januar 2021)
Sprache‏:‎Deutsch
Taschenbuch‏:‎148 Seiten
ISBN-10‏:‎3432113145
ISBN-13‏:‎978-3432113142
Abmessungen‏:‎15.9 x 1.5 x 21.6 cm

Warum Ihr Darm Kartoffelsalat liebt: Die genussvolle Ernährung bei Reizdarm
Warum Ihr Darm Kartoffelsalat liebt: Die genussvolle Ernährung bei Reizdarm

11,99 

gegen Blähungen
Logo
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0