500 Euro Strafe wegen eines Furzes

In Wien ließ ein Mann seinen Blähungen lautstark freien Lauf. Nun hat dies aber kostspielige Folgen. Er wurde zu einer Geldstrafe von 500 Euro verurteilt. Doch ist es wirklich so, dass jemand ein Bußgeld erwarten muss, wenn er in der Öffentlichkeit bläht? Wir möchten diese Frage beantworten. Und da es sich um Österreich handelt, wollten … „500 Euro Strafe wegen eines Furzes“ weiterlesen

Blähungen wegen Bauchspeicheldrüsenschwäche

Liegt eine Schwäche der Bauchspeicheldrüse vor, so kann dies zu Darmproblemen führen. Neben wiederkehrenden Durchfällen können auch starke und mitunter sogar schmerzhafte Blähungen eine Begleiterscheinung darstellen. In der Regel kann eine Enzymbehandlung dafür eingesetzt werden, die Beschwerden zu lindern und die Schwäche zu regulieren. Diese ist aber bei Personen, welche sich vegan oder vegetarisch ernähren … „Blähungen wegen Bauchspeicheldrüsenschwäche“ weiterlesen